500 Jahre Reformation    1517 – 2017  

"Kopernikus entdeckte, dass die Erde nicht der Mittelpunkt des Universums ist, Kolumbus entdeckt  Amerika.  Der Buchdruck wird entwickelt und das Wort erfährt neue Freiheiten. Gleichzeitig machen Epidemien, Korruption und die Machtlosigkeit gegenüber Herrschaften das Leben eng. Männer und Frauen wollen sich bilden, die eigene Sprache finden und nicht mehr mit fremdem Denken zugedeckt werden. Fest verankerte Überzeugungen und Machtverhältnisse geraten ins Wanken. Der Mönch Martin Luther leidet am Glaubenszwang seiner Kirche und entdeckt in seiner Bibelübersetzung die freimachende Menschenfreundlichkeit Gottes. Am 31. Oktober 1517 schlägt er in Wittenberg 95 Thesen an die Kirchentür, um die Kirche wachzurütteln und bringt damit die Reformation in Gang."     http://ref-arai.ch/kalender/details/258.html

 

 

 

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum im Mai  2017

 

Sonntag, 7. Mai  9.30 Uhr
Landeskirchlicher Eröffnungsgottesdienst  in der Kirche Trogen
mit Kirchenratspräsident Pfr.  Koni Bruderer,  Bischof Markus Büchel uam.
Musikalische Begleitung :  H.Hohl (Orgel), Chor Wald + Ensemble, Ltg.  J.Surber

10.45 Uhr
"rauschen" – eine Aktion mit 100 Menschen  
Ltg.  G.Frank, J.Surber, W.Meier, S.Schewe

Mitfahrgelegenheit ab Kirche Wolfhalden  8.30 Uhr (bitte anmelden bis 5.Mai à 071 891 13 34 / à Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! /
Evang. Pfarramt   Dorf 5  9427 Wolfhalden); auf Wunsch holen wir Sie auch von zu Hause ab.

11.30 Uhr
Apéro für alle Gäste auf dem Landsgemeindeplatz


 Veloweg  Vorderland
Im Rahmen des Reformationsjubiläumsjahres 2017 verbinden sich die fünf Vorderländer
Evang.-ref. Kirchgemeinden Walzenhausen, Wolfhalden, Heiden, Reute-Oberegg  und
Grub-Eggersriet mit einem Velo-Wanderweg von Kirche zu Kirche

Eröffnung des Weges mit einem Fest-Gottesdienst am Auffahrtstag
25. Mai 2017, 10.30 Uhr  in der Evang.-ref. Kirche Wolfhalden

Velos und Velo-Fahrer/innen aus allen Glaubens- und Anders-Glaubensrichtungen sind willkommen!

Pfr. Andreas Ennulat (Wolfhalden), Pfrn. Martina Tapernpoux (Reute-Oberegg),
Pfr. Carlos Ferrer (Grub-Eggersriet), Pfr. Koni Bruderer (Heiden);
musikalische Begleitung:
Singgruppe Gaudiamus (Mauren, Liechtenstein) unter der Leitung von Josef Heinzle (Piano / OrgeL)

anschliessend: Gespräche über die Ortsgrenzen hinweg bei einem speziellen Reformations-Apéro

 

weitere regionale Velo-Gottesdienste am Weg :

18. Juni 2017 10.30 Uhr Evang.-ref. Kirche Grub AR
9. Juli 2017 10.30 Uhr Evang.-ref. Kirche Heiden AR (ökum.Gottesdienst)
20. August 2017 10.30 Uhr Evang.-ref. Kirche Reute AR
8. Oktober 2017 10.30 Uhr Evang.-ref. Kirche Walzenhausen AR

 


 

Sonntag, 21. Mai 2017
9.45 Uhr Kirche Wolfhalden

Konfirmationsgottesdienst   "Was wir zum Leben brauchen ?!"

Andrin Heierli, Livio Keller, Valeria Schantong, Lara Schläpfer, Maurin Schwalm, Jasmin Sturzenegger, Jana Vetsch, Robin Vogt

gottesdienstliche Leitung:  Pfr. Andreas Ennulat    an der Orgel:  Arthur Thurnheer



 

Sonntag  28. Mai  2017
17.30 Uhr  Kirche Wolfhalden
Frühlingskonzert  Lieder aus dem Norden

es singt die  "Camerata Carolina"  (Universität Heildeberg)
unter der Ltg. von Prof. Franz Wassermann Werke von Gade, Grieg, Lotscher, Sibelius, Cui, Esenvalds, Jermaks und Sasnaukas